Schokoladen-Tarte mit Erdbeeren von Oma Barbara Schokoladen-Tarte mit Erdbeeren von Oma Barbara

Schokoladen-Tarte mit Erdbeeren von Oma Barbara

Vorbereitung: 50 min | Backen: 25 min | Ruhen: 4 h 30 min
Merken

Drucken

Teilen


Zutaten für 12 Personen

Für den Mürbeteig:
180 gMehl
80 gZucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 ELBackkakao
1 Ei
140 gKalte Butter
Für die Ganache-Füllung:
250 gSahne
350 gSchokolade (Zartbitter/Vollmilch nach Belieben)
50 gButter
Für die Dekoration:
Erdbeeren
Gehackte Pistazien
Außerdem:
Semmelbrösel

Zutaten für 12 Personen>

Für den Mürbeteig:
180 gMehl
80 gZucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 ELBackkakao
1 Ei
140 gKalte Butter
Für die Ganache-Füllung:
250 gSahne
350 gSchokolade (Zartbitter/Vollmilch nach Belieben)
50 gButter
Für die Dekoration:
Erdbeeren
Gehackte Pistazien
Außerdem:
Semmelbrösel

Passendes Produkt

La Forme Plus Tarte- und Quicheform, 28 cm


Zubereitung des Bodens

  • Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zutaten für den Mürbeteig mit dem Knethakenaufsatz zu einem glatten Teig verkneten und mindestens 30 Minuten kühl stellen. Tarte-Form buttern und mit Semmelbröseln ausstreuen.
  • Mit einem Nudelholz den Teig zwischen zwei Lagen Backpapier rund ausrollen (sollte etwas größer sein als die Form). Den Teig in die Form legen, den Rand festdrücken und gerade am Rand abschneiden.
  • Mit einer Gabel Löcher in den Teig stechen. Mit Backpapier abdecken und getrocknete Hülsenfrüchte hineingeben. Im Backofen ca. 25 Min. backen, aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen. Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen.
Für den Mürbeteig:
180 gMehl
80 gZucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 ELBackkakao
1 Ei
140 gKalte Butter
Für den Mürbeteig:
180 gMehl
80 gZucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 ELBackkakao
1 Ei
140 gKalte Butter

Zubereitung der Füllung

  • Während der Boden im Ofen backt, in einem Topf die Sahne auf mittlerer Stufe erhitzen (nicht kochen lassen). Gehackte Schokolade nach und nach zugeben. Mit einem Teigschaber in kreisenden Bewegungen rühren, bis sich die Schokolade aufgelöst hat. Auf die Temperatur achten, so dass die Mischung nicht zu stark erhitzt wird.
  • Wenn die Masse glatt und glänzend ist, vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Die in Würfel geschnittene Butter unterziehen und kurz mit einem Mixer durchmixen.
  • Die Ganache auf den Boden geben und gleichmäßig verteilen. Noch einmal etwas abkühlen lassen.
Für die Ganache-Füllung:
250 gSahne
350 gSchokolade (Zartbitter/Vollmilch nach Belieben)
50 gButter
Für die Ganache-Füllung:
250 gSahne
350 gSchokolade (Zartbitter/Vollmilch nach Belieben)
50 gButter

Die Dekoration

  • Mit Erdbeeren dekorieren, z. B. geputzte Erdbeeren so in die Ganache stecken, dass die Spitze heraussteht.
  • Mit gehackten Pistazien bestreuen und für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
Für die Dekoration:
Erdbeeren
Gehackte Pistazien
Außerdem:
Semmelbrösel
Für die Dekoration:
Erdbeeren
Gehackte Pistazien
Außerdem:
Semmelbrösel

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren​

Classic Springform, 24 cm

Inspiration Backformen-Set, 3-teilig

Inspiration Mini Königskuchenform, 20 cm

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen