Datenschutz

1. Verantwortliche Stelle und Datenschutzbeauftragter

Diese Webseite ist ein Angebot der Groupe SEB WMF Retail GmbH (WMF Platz 1, D-73312 Geislingen an der Steige, E-Mail: info@wmf.de) als Verantwortlicher im Sinne von Art.4 DSGVO.
Im Folgenden erläutern wir Ihnen und stellen Ihnen dar, auf welche Art und Weise wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Sollten Sie hierzu oder darüber hinaus Fragen zum Datenschutz haben, können Sie sich jederzeit gerne postalisch unter dieser Adresse:

WMF GmbH
Datenschutz
WMF Platz 1
73312 Geislingen/Steige

oder über die oben angegebene E-Mail-Adresse an unseren Datenschutzbeauftragten wenden.

2. Zwecke der Datenverarbeitung, Rechtsgrundlagen und berechtigte Interessen, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

2.1 Aufrufen unserer Websites/Applikationen

2.1.1 Log-Files

Wenn Sie unsere Website besuchen, können Sie dies grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität tun. Wie bei jeder Website erhebt und speichert unser Server automatisch und temporär folgende Angaben in den Server-Logfiles, die durch den Browser übermittelt werden, sofern dies nicht von Ihnen deaktiviert wurde:

  • • Browsertyp/ -version
  • • verwendetes Betriebssystem des anfragenden Rechners
  • • Dateianfrage des Rechners
  • • den http-Antwort-Code
  • • die zuvor besuchte Seite (Referrer-URL)
  • • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • • Uhrzeit der Serveranfrage


Eine personenbezogene Auswertung der Server-Logfiles findet nicht statt. Diese Daten sind für uns zu keinem Zeitpunkt bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

2.1.2 Cookies und Tracking

Diese Website verwendet Cookies. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten Browser verwenden Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Wenn Sie Cookies deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Features auf unserer Seite nicht zur Verfügung. Und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. Wir verwenden sowohl temporäre Cookies, die nur für die Dauer Ihres Besuches auf der KAISER Website gültig sind, als auch Cookies, die für unbestimmte Zeit auf Ihrem Rechner gespeichert und eingesetzt werden. Letztere können jederzeit von Ihnen selbst gelöscht werden. Bitte befolgen Sie dazu die Anweisungen der Hilfefunktion Ihres Browsers bezüglich der Verhinderung sowie Löschung von Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Die Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten und die darin gespeicherten Informationen werden nicht mit Ihren persönlichen Daten (Name, Adresse usw.) verknüpft. Etwas anderes gilt im Rahmen der Nutzung unseres Newsletters (siehe unten).

Auf dieser Website werden die folgenden Kategorien von Cookies verwendet:

Werbe- und Targetingcookies

Diese Cookies werden verwendet um Ihnen und Ihren Interessen entsprechende Informationen bereitzustellen. Sie werden auch verwendet um die Häufigkeit einer bestimmten Werbeeinblendung und den Erfolg einer Werbekampagne zu bestimmen. Hierbei handelt es sich um Drittanbietercookies, die mit Zustimmung von KAISER gesetzt werden. In den Cookies wird gespeichert, dass Sie die Website besucht haben und wird mit anderen Anbietern geteilt. Werbe- und Targetingcookies können an die Funktionalitäten bestimmter Inhalte Dritter geknüpft sein.

Notwendige Cookies

Hierbei handelt es sich um Cookies die für die Nutzung der Website notwendig sind und es Ihnen ermöglichen die angebotenen Inhalte und Funktionen vollumfänglich zu nutzen, etwa wenn Sie sich für bestimmte Bereiche der Webseite registrieren und einloggen müssen oder für die Bereitstellung des Warenkorbs. Ohne diese notwendigen Cookies können Sie die Dienste unserer Website nicht in Anspruch nehmen.

Performance Cookies

Diese Cookies sammeln statistische Informationen über die Nutzung unserer Website, etwa welche Seiten am häufigsten besucht werden und ob Fehler aufgetreten sind. Diese Cookies sammeln keine Informationen, die Sie als Nutzer identifizieren. Die in den Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und daher für uns anonym. Diese Cookies werden lediglich zur Verbesserung der Performance der Website eingesetzt.

Funktionscookies

Diese Cookies erlauben es Einstellungen, die Sie für die Darstellung der Website getroffen haben (etwa Login, Sprache, Region, etc.) zu speichern. Diese Cookies enthalten keine weiteren Informationen und können nicht durch Dritte ausgelesen werden.

2.1.3 Consent Management Tool (OneTrust)

Wir nutzen ein Consent Management Tool des Anbieters “OneTrust” (OneTrust LLC, Hauptsitz Großbritannien: Cannon Green, 27 Bush Lane, London EC4R 0AA, Großbritannien und Hauptsitz USA: 1350 Spring Street NW, Suite 500, Atlanta, Georgia 30309, USA) um die von Ihnen erteilten Einwilligungen zu verwalten und dokumentieren. Wir verwenden OneTrust unter anderem für die Anbietung eines sogenannten Cookie-Banners, durch welches Sie Ihre individuellen Cookie-Einstellungen für unsere Seite vornehmen können. Hierzu wird von OneTrust gespeichert, welche Cookies bzw. Kategorien von Cookies zugestimmt oder abgelehnt wurden. Dadurch werden nur die Cookies gesetzt, in welche vom Nutzer explizit eingewilligt wurden. Die Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung begründen wir in Art. 6 Abs. 1 c), f) DSGVO.

Sie haben zudem die Möglichkeit in Ihren Browsereinstellungen zu definieren, ob Cookies akzeptiert oder abgelehnt werden sollen. Prüfen Sie hierzu die Möglichkeiten Ihres genutzten Internetbrowsers.

2.1.4 Merkzettel

Sie haben die Möglichkeit die Produkte, Rezepte und Artikel auf dieser Webseite zu einem Merkzettel hinzuzufügen und somit zu speichern. Diese Speicherung erfolgt in Form eines Cookies, welcher eine Laufzeit von 365 Tage aufweist. Durch das Zurücksetzen der Cookies, wird diese Information gelöscht und der Merkzettel geleert.

3. Onlineauftritt und Diensteoptimierung

3.1 Google Analytics

Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung einer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers einer Webseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseiten-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseiten-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseiten-Betreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird gemäß der Aussagen von Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plug-in herunterladen und installieren: Hier gehts zum Browser-Plug-in

Die Webseiten verwenden Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“. Dadurch werden IP-Adressen gekürzt weiterverarbeitet, eine Personenbeziehbarkeit kann damit ausgeschlossen werden. Soweit den über Sie erhobenen Daten ein Personenbezug zukommt, wird dieser also sofort ausgeschlossen und die personenbezogenen Daten damit umgehend gelöscht.

Wir nutzen Google Analytics, um die Nutzung unserer Webseiten analysieren und regelmäßig verbessern zu können. Über die gewonnenen Statistiken können wir unser Angebot verbessern und für Sie als Nutzer interessanter ausgestalten.

Soweit Daten außerhalb der EU/des EWR verarbeitet werden und kein dem europäischen Standard entsprechendes Datenschutzniveau besteht, haben wir zur Herstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus mit dem Dienstleister EU-Standardvertragsklauseln geschlossen. Die Muttergesellschaft von Google Ireland, Google LLC, hat Ihren Sitz in Kalifornien, USA. Eine Übermittlung von Daten in die USA und ein Zugriff US-amerikanischer Behörden auf die bei Google gespeicherten Daten kann nicht ausgeschlossen werden. Die USA gelten derzeit aus datenschutzrechtlicher Sicht als Drittland. Sie haben dort nicht die gleichen Rechte wie innerhalb der EU/ des EWR. Ggf. stehen Ihnen keine Rechtsbehelfe gegen Zugriffe von Behörden zu

Informationen des Drittanbieters: Google Dublin, Google Ireland Ltd., Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, Fax: +353 (1) 436 1001. Nutzerbedingungen, Übersicht zum Datenschutz, sowie die Datenschutzerklärung.

4. Ihre Rechte

Im Einzelnen stehen Ihnen folgende Rechte zu:

  • • Recht auf Auskunft nach Art.15 DSGVO
  • • Recht auf Berichtigung oder Löschung nach Art. 16 und Art.17 DSGVO
  • • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art.18 DSGVO
  • • Recht auf Widerspruch nach Art.21 DSGVO
  • • Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art.20 DSGVO
  • • Beschwerde gegenüber einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde nach Art.77 DSGVO


5. Kontaktaufnahme

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher möchten wir Ihnen jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten stehen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, können Sie sich jederzeit per Mail an info@wmf.de oder postalisch über die oben angegebene Adresse an uns wenden.



Stand Februar 2024