Beeren-Cupcakes mit Marmeladenfüllung Beeren-Cupcakes mit Marmeladenfüllung

Beeren-Cupcakes mit Marmeladenfüllung

Vorbereitung: 30 min | Backen: 20 min | Ruhen: 30 min
Merken

Drucken

Teilen


Zutaten für 12 Personen

Cupcakes:
175 gMehl Typ 405
200 gZucker
110 gButter
125 mlWasser
1 Ei
2 Eigelb
1 TLVanilleextrakt
1 TLBackpulver
100 gBeeren, gewürfelt
Buttercreme:
450 gButter, erweicht auf Zimmertemperatur
2 TLVanilleextrakt
500 gPuderzucker
1 gBaiser-Pulver, wahlweise
1 PriseSalz
1.5 ELMilch, nur wenn für die Konsistenz erforderlich
2 ELGefriergetrocknetes Heidelbeerpulver

Zutaten für 12 Personen>

Cupcakes:
175 gMehl Typ 405
200 gZucker
110 gButter
125 mlWasser
1 Ei
2 Eigelb
1 TLVanilleextrakt
1 TLBackpulver
100 gBeeren, gewürfelt
Buttercreme:
450 gButter, erweicht auf Zimmertemperatur
2 TLVanilleextrakt
500 gPuderzucker
1 gBaiser-Pulver, wahlweise
1 PriseSalz
1.5 ELMilch, nur wenn für die Konsistenz erforderlich
2 ELGefriergetrocknetes Heidelbeerpulver

Passendes Produkt

Inspiration Muffinform für 12 Muffins


Cupcakes

  • In einer Schüssel alle Zutaten außer den Beeren für 3 Minuten mixen, bis alles gut vermischt ist.
  • Die Mischung in die Inspiration Muffinform mit 12 Muffinförmchen füllen. Gib einige Beeren oben auf jeden Muffin und drücke sie leicht in den Teig.
  • Anschließend bei 180° C im Ofen 20 Minuten lang backen. Die Muffins aus dem Ofen und aus der Form nehmen und 30 Minuten lang abkühlen lassen, bis sie sich nicht mehr heiß anfühlen.
175 gMehl Typ 405
200 gZucker
110 gButter
125 mlWasser
1 Ei
2 Eigelb
1 TLVanilleextrakt
1 TLBackpulver
100 gBeeren, gewürfelt
175 gMehl Typ 405
200 gZucker
110 gButter
125 mlWasser
1 Ei
2 Eigelb
1 TLVanilleextrakt
1 TLBackpulver
100 gBeeren, gewürfelt

Buttercreme

  • In der Schüssel des Standmixers mit dem Paddelaufsatz die Butter und die Vanille 1 Minute lang auf mittlerer Stufe schlagen, bis die Masse glatt ist.
  • Mit dem Mixer auf niedriger Stufe löffelweise den Puderzucker, das Baiser-Pulver, das Salz und das Blaubeer-Pulver einrühren, bis eine klumpige Masse entsteht. Das gefriergetrocknete Heidelbeerpulver kann durch die doppelte Menge Heidelbeermarmelade ersetzt werden. Um Klumpen zu vermeiden, die Marmelade in einer Küchenmaschine pürieren, bevor Sie sie in die Buttercreme kommt.
  • Erhöhe die Geschwindigkeit auf mittlere Stufe und schlage die Masse etwa 5 Minuten lang auf, bis sie sehr leicht und schaumig ist. Füge die Milch nur hinzu, wenn die Buttercreme zu steif erscheint. Schalte nun die Geschwindigkeit auf niedrig und rühre 1 Minute lang, um große Luftblasen zu beseitigen.
  • Die Buttercreme auf die abgekühlten Muffins spritzen und mit frischen Blaubeeren garnieren.
450 gButter, erweicht auf Zimmertemperatur
2 TLVanilleextrakt
500 gPuderzucker
1 gBaiser-Pulver, wahlweise
1 PriseSalz
1.5 ELMilch, nur wenn für die Konsistenz erforderlich
2 ELGefriergetrocknetes Heidelbeerpulver
450 gButter, erweicht auf Zimmertemperatur
2 TLVanilleextrakt
500 gPuderzucker
1 gBaiser-Pulver, wahlweise
1 PriseSalz
1.5 ELMilch, nur wenn für die Konsistenz erforderlich
2 ELGefriergetrocknetes Heidelbeerpulver

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren​

Inspiration Bundform geometrisch, 25 cm

Inspiration Mini Springform mit 2 Böden, 20 cm

Inspiration Mini Springform mit Rohrboden, 18 cm

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen