Stollen Stollen

Stollen

Vorbereitung: 30 min | Backen: 1 h  | Ruhen: 10 min


Zutaten für 14 Personen

Mehl500 g
Hefe40 g
Milch125 ml
Zucker100 g
Butter200 g
Ei1
Marzipanrohmasse100 g
Salz1 Prise
gehackte Mandeln100 g
Rosinen250 g
Zitronat und Orangeat50 g
Rum4 cl
Butter zum Bestreichen50 g
Puderzucker50 g

Zutaten für 14 Personen>

Mehl500 g
Hefe40 g
Milch125 ml
Zucker100 g
Butter200 g
Ei1
Marzipanrohmasse100 g
Salz1 Prise
gehackte Mandeln100 g
Rosinen250 g
Zitronat und Orangeat50 g
Rum4 cl
Butter zum Bestreichen50 g
Puderzucker50 g

Passendes Produkt

Inspiration Stollenbackhaube


Zubereitung

  • Mehl, Hefe, Milch und eine Prise Zucker zu einem Vorteig verarbeiten; gehen lassen. Weiche Butter, restlichen Zucker, Ei, Marzipanrohmasse und Salz zum Vorteig geben und kräftig verkneten; nochmals gehen lassen.
  • Die Früchte in Rum einweichen. Die Mandeln sowie die im Rum getränkten Früchte mit dem Teig verarbeiten.
Mehl500 g
Hefe40 g
Milch125 ml
Zucker100 g
Butter200 g
Ei1
Marzipanrohmasse100 g
Salz1 Prise
gehackte Mandeln100 g
Rosinen250 g
Zitronat und Orangeat50 g
Rum4 cl
Mehl500 g
Hefe40 g
Milch125 ml
Zucker100 g
Butter200 g
Ei1
Marzipanrohmasse100 g
Salz1 Prise
gehackte Mandeln100 g
Rosinen250 g
Zitronat und Orangeat50 g
Rum4 cl

Finish

  • Den Teig in die gefettete Stollenbackhaube geben, mit der offenen Seite auf ein gefettetes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei mittlerer Einschubhöhe backen: Elektroherd: 180 °C, Umluftherd: 160 °C, Gasherd: Stufe 2-3, Backzeit: ca. 60 Minuten. Die Stollenbackhaube etwa 20 Minuten vor Ende der Backzeit vom Gebäck abheben, um eine goldbraune Bräunung zu erzielen.
  • Nach dem Backen den noch warmen Stollen mit flüssiger Butter bestreichen und mit Puderzucker bestäuben.
Butter zum Bestreichen50 g
Puderzucker50 g
Butter zum Bestreichen50 g
Puderzucker50 g