Erdbeertorte mit Panna Cotta Kugeln Erdbeertorte mit Panna Cotta Kugeln

Erdbeertorte mit Panna Cotta Kugeln

Vorbereitung: 2 h 30 min | Backen: 35 min | Ruhen: 3 h 20 min
Merken

Drucken

Teilen


Zutaten für 12 Personen

Mandel-Orangenbiskuit:
190 gMarzipan-Rohmasse
150 gEigelb
260 gEiweiß
190 gZucker
1 PriseSalz
2 Abrieb von Bio-Orangen
130 gMehl
100 gFeine Brösel (z.B. von Löffelbiskuit)
175 gButter
Panna Cotta Kugeln (optional):
250 mlSahne
25 gZucker
1 Mark einer Vanilleschote
1 Abrieb einer Zitrone
1 PriseSalz
3 BlattGelatine
Belag:
0.5 GlasOrangenmarmelade
1 kgFrische Erdbeeren
200 gBlaubeeren
Tortenguss:
1 Päckchen Tortenguss
30 gZucker
250 mlKirschsaft

Zutaten für 12 Personen>

Mandel-Orangenbiskuit:
190 gMarzipan-Rohmasse
150 gEigelb
260 gEiweiß
190 gZucker
1 PriseSalz
2 Abrieb von Bio-Orangen
130 gMehl
100 gFeine Brösel (z.B. von Löffelbiskuit)
175 gButter
Panna Cotta Kugeln (optional):
250 mlSahne
25 gZucker
1 Mark einer Vanilleschote
1 Abrieb einer Zitrone
1 PriseSalz
3 BlattGelatine
Belag:
0.5 GlasOrangenmarmelade
1 kgFrische Erdbeeren
200 gBlaubeeren
Tortenguss:
1 Päckchen Tortenguss
30 gZucker
250 mlKirschsaft

Passendes Produkt

La Forme Plus Obstbodenform, 28 cm


Boden

  • Den Backofen auf 160° C vorheizen.
  • Die Backform mit Butter oder Margarine gut ausfetten und mit etwas Mehl bestäuben, dann das überschüssige Mehl ausklopfen. Die Butter in einen kleinen Topf geben und schmelzen. In eine Rührschüssel oder Küchenmaschine das Marzipan, den Orangenabrieb und das Salz abwiegen, dann mit dem Rührbesen nach und nach die Eigelbe unter das Marzipan arbeiten. Sobald alle Eigelbe in der Masse sind, diese weiter aufschlagen, bis sie hell und luftig ist.
  • In einer fettfreien Schüssel das Eiweiß mit dem Zucker zu einem festen Eischnee aufschlagen. Nun per Hand mit einem Silikonschaber oder Kochlöffel zunächst 1/3 unter die Marzipan-Eigelbmasse heben und dann abwechselnd mit dem Mehl und den Biskuitbröseln behutsam das restliche Eiweiß unterarbeiten, zum Schluss vorsichtig die flüssige Butter unterheben.
  • Bei 160° C circa 30 Minuten backen.
  • Nach der Garprobe den fertig gebackenen Mandel-Orangenbiskuit aus dem Ofen holen, auf ein Kuchengitter stürzen und abkühlen lassen.
Mandel-Orangenbiskuit:
190 gMarzipan-Rohmasse
150 gEigelb
260 gEiweiß
190 gZucker
1 PriseSalz
2 Abrieb von Bio-Orangen
130 gMehl
100 gFeine Brösel (z.B. von Löffelbiskuit)
175 gButter
Mandel-Orangenbiskuit:
190 gMarzipan-Rohmasse
150 gEigelb
260 gEiweiß
190 gZucker
1 PriseSalz
2 Abrieb von Bio-Orangen
130 gMehl
100 gFeine Brösel (z.B. von Löffelbiskuit)
175 gButter

Panna Cotta Kugeln

  • Für die Panna Cotta Kugeln die Gelatine in kaltem Wasser einweichen.
  • Die flüssige Sahne, Zucker und die längs halbierten sowie ausgekratzten Vanilleschote (Schote und Vanillemark) auf 85°C erwärmen.
  • Die Gelatine ausdrücken und in der warmen Flüssigkeit auflösen, dann die Schote entnehmen.
  • Flüssigkeit in einer Schüssel in kaltem Wasser, noch besser auf Eiswürfel kalt rühren bis die Masse anfängt zu stocken, dann in entsprechende Förmchen (z.B. Eiswürfelbehälter aus Silikon) abfüllen und einfrieren.
Panna Cotta Kugeln (optional):
250 mlSahne
25 gZucker
1 Mark einer Vanilleschote
1 Abrieb einer Zitrone
1 PriseSalz
3 BlattGelatine
Panna Cotta Kugeln (optional):
250 mlSahne
25 gZucker
1 Mark einer Vanilleschote
1 Abrieb einer Zitrone
1 PriseSalz
3 BlattGelatine

Dekoration

  • Den ausgekühlten Tortenboden auf einer Tortenplatte platzieren.
  • Die Innenfläche mit der Orangenmarmelade bestreichen.
  • Die entstielten Erdbeeren mit der Spitze nach oben auf dem Tortenboden verteilen.
  • Lücken lassen und dort die gefrorenen, aus der Form gelösten Panna Cotta Halbkugeln und Blaubeeren legen.
  • Den Tortenguss mit dem Kirschsaft zubereiten und damit die Erdbeeren abglänzen.

Diese Produkte könnten Dich auch interessieren​

Classic Springform, 24 cm

Inspiration Backformen-Set, 3-teilig

Inspiration Mini Königskuchenform, 20 cm

Diese Rezepte könnten Dir auch gefallen